Darstellungsgröße + -

Gründung des Karnevalvereins

 

Die „Dorfgemeinschaft Fastnacht“ wurde 1994, eine Woche vor Karnevalssonntag an der Theke der „Brückenschänke“ gegründet, um die eingeschlafenen Karnevalsaktivitäten wieder neu zu beleben. Nachdem diese Gemeinschaft als nicht eingetragener Verein fast 25 Jahre tätig war, haben wir am 5. Mai 2018 nunmehr den Verein auch offiziell gegründet. Vor unserem diesjährigen Helferfest fand die Gründungsversammlung unseres Vereins statt.

16 Gründungsmitglieder haben über die vorbereitete Satzung diskutiert und für unseren Verein folgenden Namen festgelegt:

Karnevalsverein „Neastodtfelder Dreesklickerten 1994 e.V.“

Auch war es die Aufgabe der Gründungsversammlung, den ersten Vorstand zu wählen. Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Frank Mörsch
2. Vorsitzender: Christian Thömmes
Schatzmeister: Matthias Becker
Schriftführer: Irene Hein
Beisitzer: Simon Hein
  Kevin Horten
  Simone Kober
  Horst Mörsch
  Melanie Mörsch
  Daniel Thömmes

Auf dem anschließenden Helferfest konnten schon viele Mitglieder gewonnen werden. So zählte der „junge“ Verein nach der ersten Woche schon an die 50 Mitglieder.

Jeder, der auch den Karnevalsverein unterstützen möchte, kann dies mit einer Mitgliedschaft gerne tun. Zu einem Jahresbeitrag von 5,00 EUR kann jeder Mitglied werden. Auch an die Familien wurde gedacht. Mit einem Familienbeitrag von 10,00 EUR pro Jahr können neben den Eltern auch die minderjährigen Kinder Mitglied in unserem Verein werden. Mitgliedsanträge sowie weitere Informationen erhaltet Ihr über unsere Vorstandsmitglieder.

Wir sind zuversichtlich, mit der Vereinsgründung und dem neuen Vorstand den Karneval und das närrische Treiben auch in Zukunft für uns Niederstadtfelder erhalten und ausbauen zu können.

 

Zurück