Darstellungsgröße + -

Sport-Club Niederstadtfeld

Geschichte

Am 25. Februar 1962 wurde der SC Niederstadtfeld im Gasthaus Grosdidier gegründet. Bereits im zweiten Jahr konnte die Fußballabteilung erstmals den Aufstieg feiern.

Im März 1974 schloss man sich mit dem FC Oberstadtfeld zur Spielgemeinschaft Stadtfeld zusammen, die auch heute noch Bestand hat. 1990 kam im Seniorenbereich der SV Wallenborn hinzu, im Jugendbereich hatte es schon vier Jahre vorher eine Spielgemeinschaft mit den Vereinen aus Üdersdorf, Deudesfeld, Oberstadtfeld, Wallenborn und Salm gegeben.

Mitgliederzahl: ca. 150, davon ca. 100 aktiv

Aktivitäten:
Fußball, Aerobic, Jazzgymnastik, Kinderturnen, Volleyball, Frauenturnen, Lauftreff

Ziele:
Förderung des Breitensports und Integration der Jugendlichen in das Vereinswesen

Besonderheiten:
Alle Angebote werden in Zusammenarbeit mit dem FC Oberstadtfeld angeboten.

Anschrift / Kontaktperson:

1. Vorsitzender
Norbert Schmitz
Obere Str. 13
54570 Niederstadtfeld
E-Mail: vorsitzender-scn@sgstadtfeld.de
Internetadresse: www.sgstadtfeld.de