Darstellungsgröße + -

Tennisclub Niederstadtfeld

Geschichte
Die Gründungsversammlung fand am 18. September 1985 statt. Am Jahresende hatte man 69 Mitglieder.
In den letzten Jahren schwankte die Mitgliederzahl zwischen 100 und 120 Personen. In den ersten Jahren spielte man auf den Plätzen des Nachbarvereins in Üdersdorf. 1987 wurden zwei eigene Plätze gebaut, zwei Jahre später stand auch das vereinseigene Clubhaus. Nachdem der Verein jahrelang mit einer Damen- und einer Herrenmannschaft in der Medenrunde vertreten war, ist heute die Damenmannschaft allein das Aushängeschild des Clubs.

Mitgliederzahl: ca. 100

Aktivitäten:
Veranstaltung einer internen Clubmeisterschaft
Durchführung des Jugendtrainings
Teilnahme an Jugendmeisterschaften und an der Medenrunde

Ziele:
Förderung von Breitensport und Integration der Jugendlichen in das Vereinswesen

Besonderheiten:
Die Damenmannschaft bildet eine Spielgemeinschaft mit dem FC Deudesfeld.

Anschrift / Kontaktperson:

Vorsitzender
Jakob Schnichels
Flurstraße 15
54570 Niederstadtfeld
Tel. (0 65 96) 4 83
E-Mail: j.schnichels@web.de
Internetadresse: www.tc-niederstadtfeld.de